Deine Stadt:

Historisches Rastatt: Führung in den Kasematten

Vielen alten Rastattern sind sie ein Begriff, denn da „drunne“ waren sie schon als Kinder. Heute zeigt der Historische Verein Rastatt euch die unterirdischen Festungsanlagen am Südring in spannenden Führungen!

Steigt im Rahmen einer geführten Tour zum Beispiel am Sonntag, 18. Februar, in die Rastatter Unterwelt ab und lasst euch beeindrucken von der weitläufigen unterirdischen Anlage aus der Zeit der Badischen Revolution. 

Auf eurem Weg, den ihr durch die niedrige Höhe teilweise gebückt zurücklegen müsst, könnte ihr die Minengänge und den Hauptgang mit Schießscharten besichtigen und euch so manche gruselige Geschichte rund um die Historie der einst so mächtigen Festungsanlage erzählen lassen. 

Start der Führung ist um 10 Uhr, Treffpunkt Militärstr.11. Klare Empfehlung: Anmelden und die eigene Stadt von einer anderen Seite kennenlernen! 

Foto: Historischer Verein Rastatt / Patric Wolf

Tipp mit Freunden teilen:

Weitere Tipps