Deine Stadt:

Für große und kleine Abenteurer: Naturerlebnisse im Wald

Der Sommer kommt endlich zurück: Und wo lässt es sich bei Temperaturen über 30 Grad am besten aushalten? Na klar, im Wald!

Unser Gesundheitspartner, die AOK, hat für euch einige Tipps für einen erlebnisreichen Tag voller Spaß, Abenteuer und neuer Entdeckungen: Ein Tag im Wald ist eine wahre Wohltat. Es ist der ideale Ort, um abzuschalten, zu entschleunigen und aufzutanken – und der Wald ist zugleich ein Spaß für die ganze Familie. Es gibt also viele gute Gründe, mehr Zeit mit eurer Familie im Grünen zu verbringen.

Spielerisch in der Natur unterwegs zu sein, fördert die Konzentration und Aufmerksamkeit. Walderlebnisse helfen Kindern dabei, zur Ruhe zu kommen, sie steigern das Wohlbefinden und verbessern die Gesundheit. Denn im Wald blühen auch die Kleinen auf. Sie tauchen ein in eine Welt, die all ihre Sinne anspricht. Gleichzeitig gibt der Wald ihnen unzählige Möglichkeiten zum Entdecken und Erforschen.

Alle Informationen findet ihr auf der Webseite der AOK – klickt euch rein:

Foto: Pixabay

Tipp mit Freunden teilen:

Weitere Tipps