Premiere: Erstes Klassikpicknick auf Open Air-Bühne am Solmsee

(01.09.2022) – Star Wars, Potter, Bolero & Co. – am Sonntag, den 11. September, könnt ihr eine Premiere der ganz besonderen Art erleben: Zum ersten Mal gibt´s große Klassik auf der Open Air Bühne am Solmsee.  Dirigent Heiko Mathias Förster kombiniert bei seinem ersten großen Klassik-Open-Air in Baden-Baden klassische Meisterwerke mit beliebten Hits aus der Welt der Filmmusik. So entsteht mit Star Wars und Harry Potter, Beethovens Fünfter und Ravels Bolero ein außergewöhnliches Konzerterlebnis.

Ziemlich schräge Sache: Wegen des Gefälles auf der Solmsee-Wiese bringt ihr am besten Picknickdecken mit und natürlich die eigene Konzertverpflegung  – das Ganze heißt ja schließlich Picknick-Konzert.

Also vergeigt nicht die Premiere auf der herrlichen Liegewiese oberhalb des Kurhauses und reserviert gleich eure Tickets! Für Pärchen oder Cliquen gibt es übrigens Vergünstigungen.

Foto: Stockfoto

Jetzt Tipp mit Freunden teilen