Weltklasse im Festspielhaus: Sommerfestspiele 2022

(07.07.2022) – Aus New York nach Baden-Baden: Vom 8. bis zum 17. Juli kommt Yannick Nézet-Séguin, Musikdirektor der New Yorker Metropolitan Opera, zu den Sommerfestspielen nach Baden-Baden. Mit seinem Festival „La Capitale d’Été“ verwandelt der Dirigent und Pianist das Festspielhaus in ein Highlight für Festspielfans und alle, die es werden wollen.

Im 19. Jahrhundert trug Baden-Baden den Beinamen „Sommerhauptstadt Europas“. Diese Idee greift Klassikstar Nézet-Séguin gemeinsam mit dem Chamber Orchestra of Europe bei den Sommerfestspielen auf und beleuchtet sie aus musikalischer Sicht. Auf dem Programm stehen Johannes Brahms, Clara Schumann und die wiederentdeckte französische Komponistin Louise Farrenc.

Freut euch auf ein hochklassiges Programm!

Mehr Informationen

Foto: Website Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Jetzt Tipp mit Freunden teilen